Krimi (Vor-) Leseprobe

🙂

Advertisements

Kopflos im Wald

Mein Krimi ist schon im BOD Katalog zu finden 🙂

„Kopflos im Wald“ erzählt die Geschichte einer sehr unkonventionellen Tätersuche.
Die Kommissare Meyer und Weiher stoßen bei der von der Tat träumenden Kirsten Glugghuhn an ihre kriminalistischen Grenzen. Können sie die weit zurückliegenden Morde an zwei Tramperinnen ohne die Informationen aufklären, die der Vollmond Kirsten zuflüstert?
Ein Westerwälder Krimi gewürzt mit einer Prise Mystik, der sich dennoch als leichte Bettlektüre eignet; – es sei denn, es ist Vollmond …

Paperback
112 Seiten
ISBN 978-3-7347-5432-6
Verlag: Books on Demand

€ 6,50

Link zum Katalog =>
http://www.bod.de/buch/kerstin-mueller/kopflos-im-wald/9783734754326.html

Krimibild10

Individuelle Deko Bilder

Ich hatte eine Aktion bei Facebook angeboten, die ich sicher noch öfter wiederholen werde.
Auch mir hat es sehr viel Spaß gemacht.
Zuerst habe ich ein Bild gepostet, das mit den Wünschen des Kunden erweitert wurde.
So sah es aus, als ich es anbot
??????????

Dann habe ich die Wünsche meiner Kundin noch in das Bild hinein gemalt
mitHerz

Zum Beispiel das Herz und die Sternschnuppe – aber auch noch ein paar Sterne in blau metallic.

Das war eine tolle Aktion!
Das werde ich bald wiederholen! 🙂

2015 rockt !!

Ich hatte so einen guten Start in das neue Jahr, dass ich immer noch ganz „happy“ bin. 😀

Ich habe viel gemalt in den letzten Wochen. Es tut so gut, wenn anderen Menschen meine Bilder gefallen.
An den ersten Tagen des Jahres habe ich den „Goldbaum“ gemalt. Noch bevor er trocken war, hatte ich ihn schon via facebook verkauft.

Featured image

Manchmal tut es mir schon weh, wenn ich daran denke, wie viele Bilder ich gemalt und weiter gegeben habe. Selbstgemachtes hat immer so viel Persönliches, das ich manchmal das Gefühl habe, etwas von mir mit auf die Reise zu schicken.
Andererseits gibt es kein größeres Lob für einen kreativen Menschen, als die Früchte seiner Arbeit weiter zu geben.

Meinen neuen Shop habe ich noch vor Weihnachten aufgebaut und fülle ihn ständig auf. In Zukunft werde ich nur noch meine Gemälde und besondere Unikate (wie Kunstschmuck) über DaWanda  verkaufen; – alles andere finden meine Kunden in meinem unabhängigen Shop.

Ich bin gespannt, wie es weitergeht in 2015.

Aber ich bin mir sicher: 2015 rockt! 🙂